Haben Sie Probleme bei der Nasenatmung? Bekommen Sie nur unzureichend Luft durch die Nase? Sie schnarchen nachts? Diese Unannehmlichkeiten können nach Abklärung der Ursachen gelindert oder gar beseitigt werden. Zum Beispiel durch eine Korrektur der Nasenscheidewand und eine Verkleinerung der Nasenmuscheln.

Nasennebenhöhlen
Eine Entzündung der Nasennebenhöhlen (die allgemein bekannten sind die Stirnhöhle und die Kieferhöhle) kann vorliegen, wenn Sie Druck oder Schmerzen im Gesicht oder den Ohren verspüren ...mehr

Ballon-Sinuplastik
Ein neues Verfahren zur Nasennebenhöhlenchirurgie, die Ballon-Sinuplastik™, schafft bei chronischer Sinusitis ...mehr

Navigationschirurgie
In der Schweiz werden jährlich viele Menschen an den Nasennebenhöhlen sowie der angrenzenden Schädelbasis operiert. Höchste Sicherheit und Präzision ...mehr

Operative Nasenkorrektur
Unser Kompetenzteam  - ein Facharzt FMH für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie und ein Facharzt FMH für Hals,- Nasen-, Ohrenheilkunde und spezielle Hals- und Gesichtschirurgie – ist bestrebt, Ihr Problem der Nasenatmung durch umfassende Beratung und  fallrelevante Behandlung zu lösen und damit zur Optimierung Ihrer Lebensqualität beizutragen. Die Nase mit ihrer Form, Grösse und Stellung ist ein charakteristisches Merkmal in jedem Gesicht und trägt damit wesentlich zum Gesamteindruck eines Menschen bei ...mehr