Eine Covid-19-Erkrankung anhand der Symptome zu erkennen, ist oft nicht so einfach. Viele typische Symptome ähneln denen einer klassischen Grippe oder Erkältung. Doch was sind die Unterschiede?
Die folgende Übersicht bietet Anhaltspunkte, ersetzt aber keinesfalls den Arztbesuch zur medizinischen Abklärung.

Möglichst viele Personen sollten sich im Herbst gegen Grippe impfen lassen.
Jeder kann damit einen Beitrag zur Unterstützung des Kampfes gegen das Coronavirus leisten. Die Grippe-Impfung nützt allerdings nichts gegen Coronaviren.
Mit der Grippe-Impfung soll verhindert werden, dass zusätzlich zu den Corona-Verdachtsfällen noch Tausende Personen mit Influenza-Erkrankung Spitäler und Arztpraxen belagern. Welcher Virus jeweils für die Symptome verantwortlich ist, zeigt erst ein Test.


Quelle: www.RTL.de