Ohrenschmalz (Fachbegriff: Cerumen) lässt nicht auf mangelnde Hygiene schließen. Auch wie viel Ohrenschmalz sich bildet, hat nichts mit der Körperhygiene zu tun. Ausserdem können auch Hörgeräte die Ansammlung von Ohrenschmalz fördern.
weiterlesen >>>